Möchten Sie zwei Mütter werden? Eugin begleitet Sie2019-07-08T07:02:05+00:00
Imagen madres riendo
Imagen madres riendo

Zukünftige Mütter

Ich möchte Mutter werden und mein Partner ist eine Frau

Die derzeit geltenden Rechtsvorschriften über künstliche Befruchtung und die Techniken, die in unseren Kliniken angewendet werden, machen es möglich, dass heutzutage Frauen, die Mütter werden möchten, es auch werden können. Je nachdem, wie weit sich beide am Prozess beteiligen wollen, stehen ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung.

Hier können Sie Aussagen anderer Frauen finden, die sich in Ihrer Lage befanden, und die Techniken kennenlernen, die wir bei Patientinnen wie Ihnen anwenden.

Kommentare alleinstehender Mütter

Sie erzählen Ihnen alles, was Sie wissen wollen. Wir hoffen, dass bald andere Frauen Ihre Kommentare hier lesen können.

Bei Eugin fühlten wir uns von Anfang an wie zu Hause. Wir wussten nicht, auf welche Reaktionen wir stoßen würden, doch wir wurden positiv überrascht. Zu Eugin geht man, um die Familie zu vergrößern. Man ahnt jedoch nicht, dass außer dem Kind auch noch viele weitere Familienmitglieder hinzukommen.

Icono puntoNatalia und Elena

Unser Traum war, Mütter zu werden. Wir waren schon seit Langem dazu entschlossen, doch wollten wir den richtigen Begleiter finden. Schon ab dem ersten Besuch wussten wir, dass Eugin der richtige Begleiter sein würde… sodass wir sogar wiederholt haben. Brauchte doch Belén ein Brüderchen… oder Schwesterchen! Zwei Monate noch, dann wissen wir es!

Icono puntoClaudia und Elisabet

Dank meiner in Claire implantierten Eizellen trägt sie jetzt in ihrem Bauch das Beste, was uns das Leben schenken kann. Wir danken Ihnen, der gesamten Klinik, für Ihre Nähe, denn durch Sie sind wir biologische Mütter geworden.

Icono puntoFanny und Claire

Dank meiner in Claire implantierten Eizellen trägt sie jetzt in ihrem Bauch das Beste, was uns das Leben schenken kann. Wir danken Ihnen, der gesamten Klinik, für Ihre Nähe, denn durch Sie sind wir biologische Mütter geworden.

Icono puntoFanny und Claire

Bei Eugin fühlten wir uns von Anfang an wie zu Hause. Wir wussten nicht, auf welche Reaktionen wir stoßen würden, doch wir wurden positiv überrascht. Zu Eugin geht man, um die Familie zu vergrößern. Man ahnt jedoch nicht, dass außer dem Kind auch noch viele weitere Familienmitglieder hinzukommen.

Icono puntoNatalia und Elena

Unser Traum war, Mütter zu werden. Wir waren schon seit Langem dazu entschlossen, doch wollten wir den richtigen Begleiter finden. Schon ab dem ersten Besuch wussten wir, dass Eugin der richtige Begleiter sein würde… sodass wir sogar wiederholt haben. Brauchte doch Belén ein Brüderchen… oder Schwesterchen! Zwei Monate noch, dann wissen wir es!

Icono puntoClaudia und Elisabet

„Kommentare, die auf Meinungen realer Eugin-Patienten beruhen“

Unsere Behandlungen für Sie

Obgleich die Art der Behandlung von Faktoren wie Ihrem Alter oder Ihrer medizinischen Vorgeschichte abhängt, setzen wir für Fälle wie dem Ihren folgende Behandlungen ein.

Icono probeta

IVF (In-vitro-Fertilisation) mit eigenen Eizellen

und Spendersamen

Bei dieser Technik entnehmen wir die Eizellen und befruchten sie mit den Samenzellen eines anonymen Spenders.

Icono donante óvulos y esperma

IVF (In-vitro-Fertilisation) mit gespendeten Ei-

und Samenzellen

Bei dieser Labortechnik befruchten wir die Eizellen einer anonymen Spenderin mit den Samenzellen eines anonymen Spenders.

Intrauterine Insemination

Spendersamen

Bei dieser Technik werden die Spermien eines anonymen Spenders in die Gebärmutter eingeführt.

ROPA-Methode 

Es handelt sich um eine Variante der In-vitro-Fertilisation für verheiratete Frauen, die ein Kind bekommen und aktiv an der Schwangerschaft teilnehmen möchten.

Psychologische Unterstützung

Auf dem Weg zur Mutterschaft kommen die Gefühle stark zum Ausdruck. Deshalb erhalten Sie vom Eugin-Team emotionale Unterstützung, wann immer Sie sie brauchen.

Icono interrogante

Unsere Psychologen arbeiten mit unseren Spezialisten zusammen, um Ihnen die notwendige Unterstützung zu bieten. Sie können sie alles fragen, was Ihnen auf dem Herzen liegt. Unser Psychologenteam kann Sie auf Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch begleiten.

Den Weg, den Sie gehen werden, haben wir schon viele Male zurückgelegt. Wir kennen daher alle Schwierigkeiten, alle Höhen und Tiefen, sodass wir Ihnen bei allem, was Sie brauchen, zuvorkommen werden.

In unserem Forum können Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Frauen, die sich in derselben Lage befinden wie Sie, austauschen. Dort steht Ihnen auch unser Experten-Team für technische Fragen zur Verfügung.

Icono interrogante

Unsere Psychologen arbeiten mit unseren Spezialisten zusammen, um Ihnen die notwendige Unterstützung zu bieten. Sie können sie alles fragen, was Ihnen auf dem Herzen liegt. Unser Psychologenteam kann Sie auf Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch begleiten.

Den Weg, den Sie gehen werden, haben wir schon viele Male zurückgelegt. Wir kennen daher alle Schwierigkeiten, alle Höhen und Tiefen, sodass wir Ihnen bei allem, was Sie brauchen, zuvorkommen werden.

In unserem Forum können Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Frauen, die sich in derselben Lage befinden wie Sie, austauschen. Dort steht Ihnen auch unser Experten-Team für technische Fragen zur Verfügung.

Fragen, die sich zukünftige Mütter häufig stellen

Haben Sie Fragen? Keine Sorge! Das ist normal. Hier finden Sie Antworten. Und wenn nicht, wenden Sie sich an unser Team. Keine Frage bleibt unbeantwortet.

Was dürfen wir nach dem Transfer oder der Insemination nicht machen?

Vermeiden Sie intensive Sportarten. Sexuelle Enthaltung in der folgenden Woche ist nur dann zu empfehlen, wenn vor dem Transfer eine Eierstockpunktion vorgenommen wurde. Nach dem Embryotransfer gleicht der weitere Verlauf dem einer normalen Schwangerschaft.

Wie kann ich eine Behandlung mit künstlicher Befruchtung aus der Entfernung durchführen?

Die Fernbehandlungen gehören zu den Schwerpunkten der Klinik Eugin. Dank unseres Managementsystems und eines multidisziplinären Teams werden Sie rundum betreut und haben unmittelbaren Zugang zu allen Informationen, die mit Ihrer Behandlung zu tun haben.

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie wissen möchten, ob die In-vitro-Fertilisation mit eigenen Eizellen und Samenzellen des Partners die richtige Technik für Sie ist, können Sie einen Termin mit unserem Team vereinbaren. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an unsere Spezialisten.

Termin vereinbaren
Vordiagnose

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie wissen möchten, ob die In-vitro-Fertilisation mit eigenen Eizellen und Samenzellen des Partners die richtige Technik für Sie ist, können Sie einen Termin mit unserem Team vereinbaren. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an unsere Spezialisten.

Termin vereinbaren
Vordiagnose

Bei Ihrem ersten Besuch bis zum 31. juli

360º KOSTENLOSE FERTILITÄTSBEURTEILUNG