Wie läuft Ihr Besuch zur Durchführung der Behandlung ab?

Warum kommen Patienten aus aller Welt in unsere Klinik nach Spanien?

Wie funktioniert eine Eizellenspende?

Kann ich nach einer Vasektomie Vaterwerden?

Unfruchtbarkeit, durch eine Vasektomie, einen chirurgischen Eingriff aus Gründen der Familienplanung entstanden ist, ist ein recht häufig auftretendes Problem, da sich die Lebensumstände eines jeden Menschen verändern können und die betreffende Person manchmal dazu zwingen, scheinbar in Stein Gemeiβeltes zu überdenken[...] Read more >

Kann ich nach einer Eileiterunterbindung Mutter werden?

Viele Frauen mit Eileiterunterbindung entscheiden sich heutzutage für eine In-vitro Fertilisation. Mit diesem verfahren kann kurzfristig und ohne das Ergebnis eines chirurgischen Eingriffs abwarten zu müssen eine Schwangerschaft herbeigeführt werden[...] Read more >

In-vitro Fertilisation für nicht in Barcelona ansässige Paare

Der IVF-ICSI-Zyklus wird von der Klinik EUGIN in Abstimmung mit dem behandelnden Gynäkologen oder Ultraschallexperten am Wohnort des Paares durchgeführt. A. Phase der Entscheidungsfindung und Planung der anzuwendenden Technik Bei einem persönlichen Gespräch wird das Paar eingehend beraten und es wird entschieden, welche Technik angewendet werden soll (IVF oder IVF-ICSI). Ist ein persönliches Erscheinen nicht[...] Read more >

Kann ein HIV-positives Paar Kinder bekommen?

Dank fortschreitender Erkenntnisse und verfügbarer Medikamente gegen den Humanen Immundefizienz-Virus (HIV) kommen HIV-infizierte Menschen heutzutage in den Genuss einer höheren Lebensqualität. Für viele Paare in dieser Situation gehört dazu natürlicherweise auch die Überlegung, Kinder zu haben und eine Familie zu gründen[...] Read more >

Warum ist immer häufiger vom Zusammenhang zwischen Fruchtbarkeit und Alter die Rede?

Frauen entscheiden sich aus verschiedenen Gründen dafür, erst später Kinder zu bekommen. Dies bedeutet, dass relativ häufig Fruchtbarkeitsprobleme auftreten. Vor einigen Jahren kamen Verfahren der assistierten Reproduktion nur für wenige Frauen in Frage – heute greifen aber viele Frauen darauf zurück.[...] Read more >

Wie kann ich eine Behandlung der assistierten Reproduktion aus der Ferne fortsetzen?

Unter den zahlreichen Behandlungszentren in Spanien, die künstliche Befruchtungen anbieten, verfügen nur wenige über Erfahrung mit Patienten aus dem Ausland. In Barcelona war die Klinik Eugin die erste Einrichtung, die ein Fernkoordinationssystem entwickelt hat.[...] Read more >

Welche Empfehlungen sind in Bezug auf die Behandlungen sinnvoll?

Aufgrund des Einsatzes von Hormonen stehen die können im Rahmen der Stimulation Nebenwirkungen auftreten. Manchen Patientinnen verspüren überhaupt keine Beschwerden, während andere über Symptome wie Anschwellen des Unterleibs und der Brust, Schwindel, Flüssigkeitsansammlungen in den Beinen, leichte Kopfschmerzen, usw. klagen[...] Read more >

Wie funktioniert das Spenden von Eizellen und Samen in Spanien?

Die Verfahren zur Spende von Eizellen oder Samen sind seit 1988 durch die spanische Gesetzgebung geregelt, so dass jederzeit auf die ethischen Aspekte der entsprechenden medizinischen und biologischen Verfahren sowie die Gesundheit von Spender und künftigem Embryo geachtet wird.[...] Read more >

Können vor der Schwangerschaft Krankheiten am Fötus festgestellt werden?

Die genetische Präimplantationsdiagnostik (PID) ist eine Technik zur Erkennung genetischer Anomalien beim Embryo, vor dem Transfer in die Gebärmutter der Frau. Bei einigen Paaren ist diese Technik angeraten, um das Risiko der Übertragung einer Krankheit oder genetischen Anomalie zu vermeiden. Die PID ist eine ergänzende Technik für In-vitro Fertilisationen (IVF). Ziel dabei ist es, Embryonen[...] Read more >

Künstliche Befruchtung für nicht in Barcelona ansässige Paare

Es gibt einige Zentren, die Techniken der assistierten Reproduktion anwenden, aber nur wenige, die über die nötige Erfahrung und die standardisierten Vorgehensweisen verfügen, um Patienten von außerhalb zu betreuen. In Barcelona war die Klinik Eugin Vorreiterin in der Entwicklung und Verbreitung von Protokollen für die Fernkoordination dieser Behandlungen. Im Wesentlichen handelt es sich bei der[...] Read more >

Was muss nach abgeschlossener Behandlung getan werden?

Wir empfehlen Ihnen, die Nacht nach der Durchführung der Behandlung in Barcelona zu bleiben, weil dieser Tag eine große emotionale Belastung für unsere Patienten bedeutet[...] Read more >

Die Physiologie der Reproduktion

Physiologie der Reproduktion der Frau Die Produktion der weiblichen Gameten (Eizellen) findet in einem Zyklus von 28 Tagen in den Eierstöcken statt. Es handelt sich um einen komplexen Prozess, der durch das luteinisierende Hormon (LH) und das follikelstimulierende Hormon (FSH) reguliert wird, welche von der Hypophyse ausgeschüttet werden. Schon in der embryonalen Entwicklungsstufe der Frau[...] Read more >

Was sollte ich über Schwangerschaften wissen, die durch ein Verfahren der Assistierten Reproduktion erreicht wurden?

Nach der Durchführung der Technik gibt es keine Unterschiede bei der Entwicklung des Embryos und des späteren Babys: Die Schwangerschaft verläuft genauso wie eine natürliche Schwangerschaft[...] Read more >

Das Spenden von Eizellen

Wie werden Eizellen gespendet? Die Spende von Eizellen erfolgt anonym, selbstlos und uneigennützig, eine Frau spendet Eizellen für eine andere Frau, damit diese ein Kind bekommen kann. Das Programm EUDONA ist eine private Initiative, die Frauen, die Eizellen spenden möchten, unterstützen soll, damit Frauen, die über keine eigenen, brauchbaren Eizellen verfügen, diese gespendeten Eizellen erhalten[...] Read more >

Welche Tests werden bei Unfruchtbarkeitsuntersuchungen durchgeführt?

Denken Sie daran, dass Sie in der Klinik Eugin alle für Ihre Behandlung notwendigen medizinischen Untersuchungen im Rahmen Ihres ersten Besuchs durchführen lassen können– am gleichen Tag und zu einem stark reduziertem Preis.[...] Read more >

Wie funktionieren die Stimulationen für Befruchtungen und IVF?

Nach Ihrem ersten Besuch übergibt Ihnen der Arzt ein detailliertes schriftliches Protokoll mit allen Anweisungen zum Ablauf der Behandlung. Während des Stimulationszyklus stehen Sie sehr häufig in telefonischem Kontakt mit dem Koordinationsteam.[...] Read more >

Wieso gibt es Sterilitätsprobleme?

Es gibt verschiedene Faktoren, die zu Unfruchtbarkeit oder Sterilität bei der Frau führen können. Der Großteil ist irreversibel, wobei jedoch durch anatomische Veränderungen bedingte Probleme durch einen chirurgischen Eingriff gelöst werden können.[...] Read more >

Was erzähle ich meinem Kind bezüglich seiner Abstammung? Kann dies psychologische Folgen haben?

Es gibt verschiedene Studien, die versuchen, die psychologischen Auswirkungen einer Eizell- und Samenspende. Es steht jedoch Familie frei, wie sie damit umgehen möchte: Die Eltern können es dem Kind von klein auf erzählen, wenn es älter ist oder es ihm überhaupt nicht erzählen[...] Read more >

Wie läuft das Einfrieren (Kyrokonservierung) von Embryonen ab?

Bei In-vitro-Fertilisationszyklen ist es manchmal notwendig, die übriggebliebenen Embryonen des Paares, die für zukünftige Versuche aufbewahrt werden sollen, einzufrieren.[...] Read more >