Was möchten Sie wissen?

 

Privatsphäre

EUVITRO S.L.U., Inhaber der Webseite www.eugin.net, erfasst und speichert nur folgende Informationen über die Besucher unserer Webseite:

  1. Die IP-Adresse, die ihnen den Zugang zum Netz ermöglicht. Auf diese Weise können wir Statistiken über die Länder und Server aufstellen, die unsere Webseite am häufigsten besuchen.
  2. Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf unsere Webseite. Dadurch können wir ermitteln, zu welchen Tageszeiten der Besucherzustrom am größten ist, und die notwendigen Anpassungen vornehmen, um Überlastungen der Webseite zu den Stoßzeiten zu vermeiden.
  3. Anzahl der eingesehenen Seiten und die Zeit, die jede einzelne geöffnet blieb, sowie die Seiten, über die auf die Webseite zugegriffen bzw. diese verlassen wurde, und den zurückgelegten Klick-Pfad. Mit diesen Angaben können Informationsprioritäten für die Internetnutzer festgelegt und die erfolgreichsten Bereiche ermittelt werden, um somit ihren Inhalt zu verbessern und den Benutzern ein zufriedenstellenderes Ergebnis zu liefern.
  4. Die Internetadresse, von der der Link ausging, der zu unserer Webseite führt. Dank dieser Angabe können wir die Effektivität der verschiedenen Banner und Links ermitteln, von denen auf unseren Server umgeleitet wird, und diejenigen fördern, die die besten Ergebnisse bieten.

Die Informationen werden vollkommen anonym erfasst und können keinesfalls mit einem bestimmten identifizierten Nutzer in Verbindung gebracht werden.

 

Sicherheit

Gemäß den Vorschriften werden, unter Berücksichtigung des Standes der Technik, der Anwendungskosten und der Beschaffenheit, des Umfangs, des Kontextes und der Zwecke der Datenverarbeitung sowie der hinsichtlich ihrer Wahrscheinlichkeit und Gefährlichkeit variablen Risiken für die Rechte und Freiheiten der natürlichen Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um ein dem Risiko angemessenes Sicherheitsniveau zu gewährleisten, das u.a. gegebenenfalls Folgendes beinhaltet: i) Pseudonymisierung und Verschlüsselung der personenbezogenen Daten; ii) Fähigkeit zur Gewährleistung der permanenten Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Resilienz der Verarbeitungssysteme und -dienstleistungen; iii) Fähigkeit zur schnellen Wiederherstellung der Verfügbarkeit und des Zugangs zu den personenbezogenen Daten im Falle eines physischen oder technischen Zwischenfalles; iv) regelmäßige Verifizierung, Beurteilung und Prüfung der Effizienz der technischen und organisatorischen Maßnahmen, um die Verarbeitungssicherheit zu gewährleisten.

Bei der Datenübertragung über Internet ist sicherzustellen, dass die Daten codiert oder verschlüsselt werden, um den Zugang von Dritten zu verhindern. In diesem Sinne hat die Klinik EUGIN sämtliche technisch verfügbare Maßnahmen eingeleitet, denn wir bei EUGIN nehmen Ihre Sicherheit und den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr ernst. Daher zertifiziert VERISIGN, führendes Unternehmen für Netzwerksicherheit, dass die hier enthaltenen Daten sicher verschlüsselt wurden und dass unsere Webseite ordnungsgemäß authentifiziert ist.

 

Rechtshinweis – Datenschutzregelung

In dieser Erklärung wird unsere Datenschutzpolitik bezüglich der Informationen, die Sie uns durch Annahme der vorliegenden Bedingungen zur Verfügung stellen, festgehalten. Durch Annahme der allgemeinen Bedingungen gestattet der Benutzer mittels dieser Bestätigung ausdrücklich die Aufnahme seiner personenbezogenen Kontaktdaten in unsere Systeme für folgende Zwecke, die der Benutzer ebenfalls ausdrücklich akzeptiert:
Ziel der Datenverarbeitung

Die Erfassung und Nutzung personenbezogener Daten, mit Ausnahme der im folgenden Abschnitt „Datenverarbeitung, um den Zugang zur Webseite zu ermöglichen” beschriebenen Fälle, sind nur möglich, wenn Sie uns freiwillig Ihre persönlichen Daten anvertrauen. Dies gilt für folgende Situationen und Zwecke:

Ärztliche Behandlung („die Behandlung)”

Die im Laufe Ihres Antrags auf Behandlung (der „Antrag”) bereitgestellten persönlichen Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage für die nachfolgende Ausführung des abgeschlossenen Vertrags und zwecks Aufrechterhaltung des Vertragsverhältnisses, Verwaltung, Management, Erbringung, Erweiterung und Verbesserung der Dienste sowie zum Versenden technischer und operativer Informationen bezüglich der Behandlung auf verschiedenen Wegen, einschl. per E-Mail und/oder gleichwertigen Mitteln, erfasst, verarbeitet und genutzt. In diesem Sinne teilen wir Ihnen mit, dass Ihre persönlichen Daten zusammen mit dem Ergebnis eventueller Zufriedenheitsumfragen zur Beurteilung Ihrer Meinung und Ihres persönlichen Profils genutzt werden, mit dem einzigen Ziel, die von uns erbrachten Dienstleistungen zu verbessern und unsere kommerziellen Angebote entsprechend anzupassen und zu gestalten.

Die Erfassung von Gesundheitsdaten dient dazu, diejenigen medizinischen Dienstleistungen zu erbringen, die sich aufgrund Ihrer spezifischen Anfrage am besten an Ihre persönlichen und gesundheitlichen Umstände anpassen. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben, soweit keine rechtliche Verpflichtung dazu besteht oder kein berechtigtes Interesse des Unternehmens, eines Dritten oder von Ihnen selbst verfolgt wird oder die gewählte Behandlung es nicht erfordert. In Bezug auf Ihre Gesundheitsdaten behält sich EUGIN das Recht vor, den entsprechenden Dienst zu verweigern, falls diese Daten nicht zur Verfügung gestellt werden.

Zum Zeitpunkt der Antragsstellung können auch die persönlichen Daten anderer Personen aufgenommen werden, weshalb wir Sie bitten, sich zu vergewissern, dass diese Informationen mit dem Einverständnis Ihrer Begleitpersonen zur Verfügung gestellt werden.

Weitergabe Ihrer Daten

Wir informieren Sie darüber, dass wir Ihre persönlichen Daten den verschiedenen Lieferanten bzw. Anbietern der Produkte und Dienstleistungen, die für die Ausführung des Behandlungsvertrags erforderlich sind, übermitteln müssen, welche dazu verpflichtet sind, die Daten einzig und allein zur Erfüllung dessen Gegenstands und im Rahmen der zuvor mit Dritten abgeschlossenen Verträge zu nutzen.

Aufbewahrungsdauer der Vertragsdaten

Die während der Behandlung erhobenen personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Geschäftsbeziehungen zwischen den Parteien und maximal i) mindestens 15 Jahre lang ab dem Annahmedatum des jeweiligen ärztlichen Verfahrens im Fall von Patienten; und ii) 30 Jahre lang nach der klinischen Verwendung der gewonnenen Zellen oder nach Ablauf ihres Haltbarkeitsdatums im Fall von Spendern aufbewahrt.

Legitimierung der Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten zu den zuvor erwähnten Zwecken ist die Ausführung der beantragten Behandlung (Allgemeines Gesetz über das Gesundheitswesen 14/1986 vom 25. April).

Zusätzliche Zwecke

Für jede weitere Verarbeitung, die nicht derjenigen des obigen Abschnitts entspricht, wird EUGIN stets Ihre ausdrückliche und unmissverständliche Einwilligung einholen. Wenn eine Weiterverarbeitung personenbezogener Daten zu einem anderen Zweck vorgesehen ist als zu dem, für den sie erhoben wurden, wird der Benutzer vor dieser Weiterverarbeitung über diesen anderen Zweck und über weitere relevante Aspekte informiert, damit er seine ausdrückliche und unmissverständliche Zustimmung erteilen kann.

Legitimierung der Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu den zuvor erwähnten Zwecken ist die Zustimmung, die der Benutzer durch die Annahme der Politik der kommerziellen Kommunikation erteilt.

Zwecke der Datenverarbeitung zur Nutzung der Webseite

Wenn Sie eine unserer Webseiten besuchen, erheben wir Daten, die für den Zugriff auf sie notwendig sind (Nutzungsdaten). Dazu gehören Ihre IP-Adresse und Daten über den Beginn, das Ende und das Thema der Webseitennutzung sowie möglicherweise Identifikationsdaten (zum Beispiel Ihre Anmeldedaten, wenn Sie sich im Benutzerbereich einloggen). Diese Daten werden zur Erbringung und Gestaltung der auf den Bedürfnissen der einzelnen Benutzer beruhenden Dienstleistungen genutzt und anschließend gelöscht, sobald sie nicht mehr benötigt werden.

  1. Pseudonymisierte Nutzungsprofile für Werbezwecke und Marktforschung (Web-Überwachung und-Analyse)

    Für Werbezwecke, Marktuntersuchungen und um die Nutzung unserer Webseiten so angenehm wie möglich zu gestalten verwendet EUGIN Web-Überwachungssysteme. In diesem Sinne werden die Daten über die Nutzung unserer Webseite unter den pseudonymisierten Benutzerprofilen gespeichert. Dies ermöglicht es uns, unsere Webseiten weiterzuentwickeln und unseren Inhalt an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Außerdem werden die Nutzungsprofile zur sogenannten Umleitung verwendet. Dadurch kann EUGIN interessante Angebote auf anderen Webseiten, die Sie besuchen, veröffentlichen und inserieren. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden nicht mit persönlichen Daten kombiniert.

    Sie können der Erstellung von pseudonymisierten Nutzungsprofilen widersprechen. Einerseits können Sie die Cookies über die Einstellungen in Ihrem Browser blockieren (siehe Cookie-Politik) und anderseits können Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre bestimmte Plug-Ins in Ihrem Browser installieren, die eine Überwachung unmöglich machen.

  2. Erhebung von Daten durch Drittanbieter / soziale Netzwerke

    Unsere Webseite enthält Links zu Betreibern sozialer Netzwerke (zum Beispiel Facebook, XING, Google Plus, LinkedIn, Twitter, usw.). Diese sozialen Netzwerke werden ausschließlich von Dritten betrieben. Wenn Sie den Links folgen, kann die Information an diese Dritten übermittelt werden. Um mehr über den Zweck und Umfang der Datenerhebung durch die sozialen Netzwerke und die spätere lokale Verarbeitung der Daten sowie über Ihre Rechte und die Art und Weise, wie Sie Ihre Privatsphäre schützen können, zu erfahren, lesen Sie die jeweiligen Datenschutzbestimmungen dieser Betreiber.

  3. Datenübertragung an Dritte

    Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie haben zuvor Ihr ausdrückliches und unmissverständliches Einverständnis dazu erteilt oder es besteht eine rechtliche Verpflichtung oder Entscheidung dazu oder es wird ein legitimes Interesse des Unternehmens, eines Dritten oder von Ihnen selbst verfolgt. Dennoch können Ihre Daten an andere Unternehmen des Konzerns, dem EUGIN angehört, übertragen werden, um die unter dem Abschnitt Ziel der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten der vorliegenden Regelung beschriebenen Ziele zu erreichen.

Ausübung der Rechte auf Zugriff, Berichtigung, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, kostenlos und im Rahmen der gesetzlichen Anforderungen eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob EUGIN persönliche Daten bearbeitet, die Sie betreffen, oder nicht. Als beteiligte Person haben Sie das Recht, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen sowie die Berichtigung der ungenauen Daten oder gegebenenfalls ihre Löschung zu verlangen, wenn u.a. die Daten nicht mehr für die Zwecke, zu denen sie erhoben wurden, benötigt werden. Ebenso können Sie eine Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen; in diesem Fall speichern wir sie ausschließlich zur Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder aus zwingenden berechtigten Gründen.
Unter gewissen Umständen und aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, können Sie gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einlegen. EUGIN wird Ihre Daten nicht mehr verarbeiten, soweit keine zwingenden berechtigten Gründe dafür vorliegen oder dies nicht zur Ausübung oder Verteidigung von möglichen Rechtsansprüchen erforderlich ist.
Bei allen Kommunikationen, deren Zweck das Zusenden von Werbung ist, können Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen. Soweit Sie Ihre Einwilligung in die Datenschutzerklärung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Um diese Rechte geltend zu machen können Sie sich schriftlich an EUGIN unter Angabe von „Allgemeines Datenschutzregister”, Klinik EUGIN, Abt. Patientenbetreuung, Travessera de les Corts, 322 und C/. Entença, 293 – 08029 oder per E-Mail an den DPO von EUGIN (dpo@eugin.es), der eine Kopie eines amtlichen Ausweises beizufügen ist, oder per zielgerichteter E-Mail wenden.

Beschwerden bei der Datenschutzbehörde

Der Benutzer kann seine Beschwerden bezüglich der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten an die spanische Agentur für Datenschutz (www.agpd.es) richten.

 

Rechtshinweis – Kommunikationspolitik

Die Klinik Eugin verpflichtet sich, die persönlichen Informationen, die Sie mit uns teilen, zu schützen. Diese Erklärung legt unsere Datenschutzregelung bezüglich der Informationen fest, die Sie uns durch die Annahme der vorliegenden Bedingungen für das Zusenden von Kommunikationen zur Verfügung stellen. Durch die Annahme der vorliegenden allgemeinen Bedingungen gestattet der Benutzer mittels dieser Bestätigung ausdrücklich die Aufnahme seiner personenbezogenen Kontaktdaten in unsere Systeme zur Verwendung für folgende Zwecke:

  1. Versand kommerzieller Kommunikationen. Zusenden kommerzieller Kommunikationen sowohl auf Papier als auch auf elektronischem oder telematischem Weg, sowie über direkten Kontakt, bezüglich der Dienste, die die Klinik Eugin zum jeweiligen Zeitpunkt vermarktet.
  2. Versand sonstiger kommerzieller Sendungen. Die Klinik Eugin kann die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten (wie Kontaktdaten und Angaben zur Person wie Geburtsdatum oder Hobbys) zum Zusenden ausgewählter Informationen über ihre Dienstleistungen zur Durchführung von Marktuntersuchungen oder für andere übliche Marketingmitteilungen (wie Ankündigung von Veranstaltungen und/oder Messen) bearbeiten.
  3. Aufbewahrungsdauer. Die aufgenommenen Daten werden gelöscht, sobald ein Benutzer die Löschung dieser Daten für den genannten Zweck verlangt.
  4. Legitimierung der Datenverarbeitung. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu den zuvor erwähnten Zwecken ist die Zustimmung, die der Benutzer durch die Annahme der vorliegenden allgemeinen Bedingungen erteilt hat, die gemäß den der Klinik Eugin ausdrücklich erteilten Einwilligungen bezüglich der obigen Punkte Anwendung finden.
  5. Ausübung der Rechte durch den Benutzer. Der Benutzer hat das Recht, auf seine personenbezogenen Daten zuzugreifen, sowie die Berichtigung der ungenauen Daten oder deren Löschung zu verlangen, wenn u.a. die Daten nicht mehr für die Zwecke, zu denen sie erhoben wurden, benötigt werden. Der Benutzer kann jederzeit auf seine Informationen zugreifen, diese berichtigen, ihre Löschung verlangen oder der Verarbeitung widersprechen sowie seine Zustimmung durch ein Schreiben an dpo@eugin.es zurückziehen. Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung aufgrund der zuvor erteilten Einwilligung bleibt davon unberührt.
  6. Beschwerden bei der Datenschutzbehörde.Der Benutzer kann seine Beschwerden bezüglich der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten an die spanische Agentur für Datenschutz (www.agpd.es) richten.

Diese Datenschutzregelung wurde zuletzt im Mai 2018 bearbeitet.

 

Über die Nutzung dieser Webseite

  1. Die auf dieser Webseite zur Verfügung gestellten Informationen dienen zur Unterstützung der Beziehung zwischen einem Patienten und seinem Arzt, ersetzen sie jedoch keinesfalls.
  2. Diese Webseite wurde insbesondere gestaltet, um allgemeine, qualifizierte und aktuelle Informationen über die künstliche Befruchtung und den entsprechenden Behandlungen anzubieten.
    Ihr Inhalt richtet sich an ein breites Publikum, weshalb er in allgemeinverständlicher Sprache abgefasst ist und Grafiken und Abbildungen beinhaltet, die das Verständnis erleichtern sollen.
    Selbstverständlich sind diese Informationen allgemeiner Natur. Die Besonderheiten eines jeden Falls werden über den direkten Kontakt mit unseren Experten abgewickelt. Dazu verfügen alle Patienten der Klinik EUGIN über einen sicheren Privatbereich, der einen persönlichen Kontakt ermöglicht.

Die hierin enthaltenen Informationen wurden von einem Redaktionsteam unter der Leitung von Amelia Rodríguez (Berufskammermitglied Nr. 46882) erstellt und werden regelmäßig von ihm überarbeitet. Sie können sich hier mit diesem Team in Verbindung setzen.

Diese Webseite ist Eigentum der Klinik EUGIN und enthält keinerlei Werbung. Die Kopie eines Teils oder Inhalts dieser Webseite muss von dem Inhaber derselben genehmigt werden.

Die grafischen Darstellungen auf dieser Web sind Eigentum von Eugin; deren vollständige oder teilweise Vervielfältigung oder Verbreitung über andere Mittel oder Plattformen ist untersagt.

ANONYME NAVIGATION DURCH DIE WEBSEITE

EUVITRO S.L.U., Inhaber dieser Webseite, erfasst und speichert nur folgende Informationen über die Besucher unserer Webseite:

  1. Die IP-Adresse, die ihnen den Zugang zum Netz ermöglicht. Auf diese Weise können wir Statistiken über die Länder und Server aufstellen, die unsere Webseite am häufigsten besuchen.
  2. Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf unsere Webseite. Dadurch können wir ermitteln, zu welchen Tageszeiten der Besucherzustrom am größten ist, und die notwendigen Anpassungen vornehmen, um Überlastungen der Webseite zu den Stoßzeiten zu vermeiden.
  3. Anzahl der eingesehenen Seiten und die Zeit, die jede einzelne geöffnet blieb, sowie die Seiten, über die auf die Webseite zugegriffen bzw. diese verlassen wurde, und den zurückgelegten Klick-Pfad. Mit diesen Angaben können Informationsprioritäten für die Internetnutzer festgelegt und die erfolgreichsten Bereiche ermittelt werden, um somit ihren Inhalt zu verbessern und den Benutzern ein zufriedenstellenderes Ergebnis zu liefern.
  4. Die Internetadresse, von der der Link ausging, der zu unserer Webseite führt. Dank dieser Angabe können wir die Effektivität der verschiedenen Banner und Links ermitteln, von denen auf unseren Server umgeleitet wird, und diejenigen fördern, die die besten Ergebnisse bieten.Die Informationen werden vollkommen anonym erfasst und können keinesfalls mit einem bestimmten identifizierten Benutzer in Verbindung gebracht werden.

Bei Problemen schreiben Sie bitte an info@eugin.es.

 

Cookie-Politik

Cookie-Politik von Klinikeugin.de

Bei Klinikeugin.de verwenden wir Cookies, um einen besseren Service zu bieten und die Navigation angenehmer zu gestalten. Wir möchten Sie vollständig über die von uns verwendeten Cookies aufklären, indem wir nachfolgend im Einzelnen aufführen, was ein Cookie ist, wozu er dient, welche Arten von Cookies wir verwenden, zu welchem Zweck wir sie verwenden und wie Sie sie, falls Sie es wünschen, einstellen oder deaktivieren können.

Was ist ein Cookie und wozu dient er?

Ein „Cookie” ist eine kleine Datei mit (No hay sugerencias), die auf dem Computer, der Tablet, dem Smartphone oder auf einem anderen Gerät des Benutzers gespeichert wird. Die gesamten „Cookies” aller Benutzer helfen uns, die Qualität unserer Webseite zu verbessern und festzustellen, welche Seiten nützlich sind und welche nicht, und welche verbesserungsbedürftig sind.

Cookies sind für die Funktionsweise des Internets wesentlich: sie bieten zahlreiche Vorteile für die Erbringung von interaktiven Dienstleistungen, erleichtern Ihnen die Navigation und verbessern die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite.

In keinem Fall können Cookies Ihr Gerät beschädigen. Im Gegenteil: dadurch, dass sie aktiv sind, können wir mögliche Fehler identifizieren und beheben.

Welche Arten von Cookies verwenden wir?

  1. Technische Cookies: Diese sind für die Navigation und das einwandfreie Funktionieren unserer Webseite notwendig.
  2. Personalisierungs-Cookies: Sie ermöglichen Ihnen den Zugang zum Service mit nach einer Reihe von Kriterien vorbestimmten Merkmalen, wie beispielsweise Sprache, Art des Browsers, der für den Zugriff auf den Service verwendet wurde, regionale Einstellungen dort, wo auf den Service zugegriffen wurde, usw.
  3. Analyse-Cookies: Sie erlauben uns, die Zahl der Benutzer zu erfassen und somit eine Erfassung und statistische Analyse der Nutzung der angebotenen Dienste durch die Benutzer vorzunehmen. Dabei wird Ihre Navigation durch unsere Webseite analysiert, um das Angebot unserer Produkte und Dienste zu verbessern.
  4. Verhaltensbasierte Werbe-Cookies: Diese Cookies speichern durch ständige Beobachtung erhaltene Informationen über das Verhalten der Benutzer. Auf diese Weise können wir die Navigationsgewohnheiten im Internet kennenlernen und Ihnen Werbung anzeigen, die Ihrem Navigationsprofil entspricht.

Wir danken Ihnen, dass wir Cookies verwenden dürfen, um Ihre Erfahrung als Benutzer zu verbessern. Falls Sie jedoch entscheiden, sie nicht anzunehmen, können Sie, je nach dem Browser, den Sie üblicherweise benutzen, unter folgenden Links Informationen dazu erhalten:

Letzte Aktualisierung: Dezember 2018